Hypnose Sitzung

Trance und das Unbewusste

Erleben Sie das Gefühl tiefer Entspannung. Erfahren Sie wie es ist Kontakt zu Ihrem Unbewussten aufzunehmen. Nehmen Sie wahr wie sich dabei das beglückende Wohlgefühl innerer Gelöstheit ausbreitet. Entdecken Sie wie Sie durch diesen Zustandswechsel einen Zugang zu Lösungen und neuen Ideen erhalten, die Ihnen vorher verborgen waren. Lernen Sie die Sprache Ihres Unbewussten besser zu verstehen und seine unglaubliche Weisheit für Ihr Leben zu nutzen.

Ein anderer Weg

Die Ziele einer Hypnose Sitzung sind vergleichbar mit denen eines psychologischen Gesprächs, eines Coachings oder einer systemischen Beratung:

  • Bei der Hypnose Sitzung handelt es sich um eine effektive Kurzzeitbegleitung in Zeiten des Strebens nach Veränderung.
  • Der Prozess ist lösungs- und ressourcenorientiert. 
  • Anlass können Entscheidungsdilemmata, Stress, Überlastung, Druck, Verspannungen, Umgang mit Schmerzen (nach ärztlicher Abklärung), sonstige Symptome, fehlende Ziele, sowie berufliche und private Herausforderungen sein.
  • Mehr zum Thema Kurzzeitbegleitung erfahren Sie hier

Die Besonderheit von Hypnose liegt in dem Weg hin zum Ziel. Die Veränderung erfolgt hierbei in so genannten Trancezuständen. Im Bereich "Was ist Hypnose" erfahren Sie mehr dazu, was ein Trancezustand genau ist und aus welchem Grund sich in diesem leichter Veränderungsprozesse einstellen und Lösungen finden lassen. 

Was sind mögliche Anliegen?

Private Veränderungsprozesse:

z.B.

  • Erkundung von Symptomen
  • Verbesserung des Wohlbefindens in emotional belastenden Situationen
  • Umgang mit Schmerzen (nach ärztlicher Abklärung bzw. begleitender ärztlicher Behandlung)
  • Entwicklung eines besseren Verständnisses für sich selbst und die eigenen Bedürfnisse
  • Unterstützung bei anstehenden Entscheidungen
  • Potenzialentfaltung, eigene Kompetenzen wahrnehmen und ausbauen
  • Steigerung des Selbstvertrauens
  • Umgang mit Emotionsblockaden (Prüfungsangst, Flugangst, Vortrags-/Präsentationsängste, etc.)

 

Berufliche Veränderungsprozesse:

z.B.

  • Umgang mit Leistungsstress und Erhöhung der Stressresilienz
  • Umgang mit Erschöpfungszuständen
  • Erhalt und Wiedererlangung der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Bewältigung von Konflikten und Problemen am Arbeitsplatz
  • Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung
  • Vereinbarung von Berufs- und Privatleben
  • Sinnfindung im Berufsleben

Was sind mögliche Ausschlussgründe für Hypnose?

Bitte teilen Sie mir unbedingt mit, wenn eine der nachfolgend aufgezählten Sachverhalte auf Sie zutrifft:

  • Psychose (z.B. Schizophrenie, Bipolare Störung, Endogene Depressionen...),
  • Persönlichkeitsstörung,
  • Epilepsie und ähnliche Anfallserkrankung,
  • Herzerkrankung,
  • Erkrankung des zentralen Nervensystems,
  • Thrombose,
  • Depressionen (bestimmte Arten),
  • ADS (bestimmte Arten),
  • kürzlich vorgefallener Herzinfarkt oder Schlaganfall,
  • geistige Behinderung,
  • Suchterkrankung (Drogenabhängigkeit, Alkoholabhängigkeit, Medikamentenabhängigkeit),
  • Einnahme von Psychopharmaka,
  • Schwangerschaft oder
  • Sie aufgrund Ihres Anliegens auch in ärztlicher Behandlung sind.  

Im gemeinsamen Gespräch werden wir dann erörtern, ob vor einer Hypnose Sitzung erst die Einwilligung des entsprechenden Arztes oder Therapeuten eingeholt werden muss. Es ist auch möglich, dass ich von einer Hypnose Sitzung abraten oder eine solche ablehnen muss.

Honorar

Der Stundensatz für eine Hypnose Sitzung beträgt 120 EUR für 60 Minuten.

Die Dauer einer Hypnose Sitzung ist individuell sehr unterschiedlich und kann zwischen 60 und 120 Minuten betragen. Im Vergleich zu oft längerfristigen anderen Therapieformen kann sich Ihr Anliegen oft schon in wenigen Sitzungen erledigt haben. Die durchschnittliche Dauer liegt in meiner Praxis derzeit bei drei bis sechs Sitzungen je nach Problemstellung. 

 

Bitte sprechen Sie mich auf Ermäßigungen an, wenn Sie sich aktuell in einer finanziell schwierigen Situation befinden (z.B. Studium, Ausbildung, SGB-II-Leistungen, Rente und vieles mehr). Im gemeinsamen Gespräch werden wir erörtern, zu welchen Zeiten und für welche Honorare ich Ihnen Termine anbieten kann.

 

Umsatzsteuerbefreiung gemäß § 19 UStG

Terminvereinbarung

Für eine Terminanfrage freue ich mich über eine E-Mail an sk@konkol-hypnose.de oder Ihren Anruf unter der Telefonnummer 0151 2723 6472. Sollte ich mich gerade in einem Klientengespräch befinden, rufe ich Sie sobald es mir möglich ist unter der angezeigten Rufnummer zurück. Gerne können Sie mir auch eine Nachricht auf meiner Mailbox hinterlassen. 

Mal ausprobieren?

Wenn Sie hypnotische Interventionen im Rahmen einer Hypnose Sitzung gerne kennenlernen und erleben möchten, sprechen Sie mich einfach an. Ich freue mich darauf. 

Hinweis

Eine Hypnose Sitzung ermöglicht eine lösungs- und ressourcenorientierte Begleitung in Krisenzeiten und in Zeiten des Strebens nach Veränderung. Das Angebot umfasst keine heilkundliche Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht. Hypnose bei Stephanie Konkol ist vielmehr ein eigenständiges und nichtheilkundliches Angebot.

Hypnose Sitzung

Hypnose Ausbildung


 

 "Du kennst die Lösung. Du weißt es nur noch nicht."

Milton H. Erickson

 

Kontakt 

 

+49 (0) 151 2723 6472

sk@konkol-hypnose.de

Kontaktfomular

www.konkol-hypnose.de

Hypnose Sitzungen

 

FRANKFURT (Sachsenhausen):

Gartenstraße 8

RÖDERMARK (Urberach):

Kreuzgasse 21b

 

Ausbildungsort 

 

Forum für Meta-Kommunikation

Unterlindau 74

60323 Frankfurt  


Mitglied im: