HYPNOSIS PRACTITIONER, WHO

Zielgruppe

Die Hypnose Ausbildungen richten sich an Personen, die: 

  • in Kontexten mit größerem kommunikativen Anteil tätig sind (Berater, Therapeuten, Pädagogen und viele mehr), 
  • sich einen tieferen Kontakt mit sich selbst und anderen wünschen und
  • die Hypnose Grundausbildung "Hypnosis Technician, WHO" absolviert haben oder eine erfolgreich absolvierte andere Hypnose Grundausbildung nachweisen können.  

Dauer und Ablauf

Dauer und Ablauf des Trainings

  • Präsenztraining von 90 Stunden in 12 Tagen:
    •  45 Stunden / 6 Tage: "Hypnosis Technician, WHO"
    • weiteren 45 Stunden / 6 Tage: "Hypnosis Practitioner, WHO"
  • 6 Module
  • Fallreflexionen von Hypnose Anwendungen als Hypnotisierende und als Klientel
  • Abschlussprüfung

Ausbildungsort

Forum für Meta-Kommunikation

Unterlindau 74

60323 Frankfurt (Westend)

 

Erfahren Sie hier mehr zu den Räumlichkeiten .


Termine

Termine Sommer 2019

  • 1. - 3. Modul: siehe "Hypnosis Technician, WHO"
  • 4. Modul: 13. - 14.04.2019
  • 5. Modul: 04. - 05.05.2019
  • 6. Modul: 22. - 23.06.2019

Die Ausbildungszeiten sind jeweils samstags und sonntags von 10 - 18:30 Uhr. 

Termine Frühjahr 2020

  • 1. - 3. Modul: siehe "Hypnosis Technician, WHO"
  • 4. Modul: 01. - 02.02.2020
  • 5. Modul: 29.02. - 01.03.2020
  • 6. Modul: 28. - 29.03.2020

Die Ausbildungszeiten sind jeweils samstags und sonntags von 10 - 18:30 Uhr. 

Termine Frühjahr 2021

  • 1. - 3. Modul: siehe "Hypnosis Technician, WHO"
  • 4. Modul: folgt
  • 5. Modul: folgt
  • 6. Modul: folgt

Die Ausbildungszeiten sind jeweils samstags und sonntags von 10 - 18:30 Uhr. 


Inhalte

Hier gibt es Infos rund um die Ausbildungsinhalte eines jeden Moduls:

Ausbildungskosten

Hier finden Sie hier alle Infos rund um die Ausbildungskosten:

alle Infos auf eine Blick

Hier gibt es alle Infos ganz kompakt als Flyer und den Anmeldebogen zur Ausbildung:

Flyer

Download
Flyer Hypnosis Practitioner 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 345.7 KB

Anmeldung

Download
Hypnose Anmeldung Practitioner 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.2 KB


mögliche Ausschlussgründe

Bitte teilen Sie mir unbedingt mit, wenn einer der nachfolgend aufgezählten Sachverhalte auf Sie zutrifft:

  • Psychose (z.B. Schizophrenie, Bipolare Störung, Endogene Depressionen...),
  • Persönlichkeitsstörung,
  • Epilepsie und ähnliche Anfallserkrankung,
  • Herzerkrankung,
  • Erkrankung des zentralen Nervensystems,
  • Thrombose,
  • Depressionen (bestimmte Arten),
  • ADS (bestimmte Arten),
  • kürzlich vorgefallener Herzinfarkt oder Schlaganfall,
  • geistige Behinderung,
  • Suchterkrankung (Drogenabhängigkeit, Alkoholabhängigkeit, Medikamentenabhängigkeit),
  • Einnahme von Psychopharmaka,
  • Schwangerschaft oder
  • Sie aufgrund Ihres Anliegens auch in ärztlicher Behandlung sind.  

Im gemeinsamen Gespräch werden wir dann erörtern, ob vor einer Hypnose Anwendung erst die Einwilligung des entsprechenden Arztes oder Therapeuten eingeholt werden muss. Es ist auch möglich, dass wir von einer Hypnose Ausbildung abraten oder eine Teilnahme ablehnen müssen.

Hypnose Sitzung

Hypnose Ausbildung


 

 "Du kennst die Lösung. Du weißt es nur noch nicht."

Milton H. Erickson

 

Kontakt 

 

+49 (0) 151 2723 6472

sk@konkol-hypnose.de

Kontaktfomular

www.konkol-hypnose.de

Hypnose Sitzungen

 

FRANKFURT:

Gartenstraße 8

RÖDERMARK:

Praxis in Urberach 

 

Ausbildungsort 

 

Forum für Meta-Kommunikation

Unterlindau 74

60323 Frankfurt  


Mitglied im:


Besuchen Sie mich auch hier: